Escape The Fate Releasepartie 29.03.2018

»I Am Human«
VÖ: 30. März 2018

Während ihrer ganzen Karriere haben Escape The Fate einen Sound geliefert, der klanglich verschiedenartig ist. Dieser bringt Elemente des Metalcore, Pop-Hooks sowie Synthie-beeinflusste Balladen gealden mit 80er sleaze zusammen. Mit ihrem sechsten Album „I Am Human“ liefern Escape the Fate wirklich rohen Sound! 

Produziert von GRAMMY Award nominierten Super-Produzent Howard Benson (My Chemical Romance, Adam Lambert), zeigt diese Platte eine Evolution von Escape the Fate‘s Sound, welcher die Band zurück ihren Wurzeln bringt.

“We’re getting older, and we’re changing—so our music should change with us,” singer Craig Mabbitt says, “At the same time, we rediscovered what made us who we are. I felt like I was 17-years-old again. I haven’t been this excited to release something since I first joined the band and we put out This War Is Ours.” Das Album wird am Freitag den 16. Febraur 2018 über better Nouse Records veröffentlicht.

The recently released lead track ‘Empire’ is “their own party anthem with a dark undertone”, explains guitarist Kevin Thrasher. A thick bombastic riff and handclap rises from airy electronics as Craig croons, “One more time doing one more line, one more shot till we all ignite.” Soon, the groove snaps from a haunting pre-chorus into a chantable toast, “Cheers to the top, cheers to the middle, cheers to us all getting a little.”

An einer anderen Stelle auf dem Album stürmt „Riot“ mit sofort erkennbaren Gitarrenklängen durch die Boxen und bricht in einen ansteckenden, Party-orientierten Refrain aus, während der Titeltrack eine euphorische Dynamik auf die Platte bringt. Der balladenartige Song „Bleed“ kommt mit Akustikgitarren in Kombination mit galoppierenden Synthies sowie Rockriffs hinzu, während ihr unterschiedlicher Stil mit den Popklängen von „Let Me Be“ auffällt. Das ist die neue Ära von Escape The Fate, die alte und neue Fans begeistern wird.

Die Band ist derzeit mit I Prevail, We Came As Romans und The World Alive auf der „Rage On The Stage Tour“ in den USA unterwegs, bevor sie nächstes Jahr ihre Rückkehr nach Europa feiern wird. Außerdem haben sie soeben eine US Tour mit weiteren Bands von Eleven Seven angekündigt. Papa Roach und Nothing More sind mit dabei.

Vorbestellung: https://EscapeTheFate.lnk.to/wLQun

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter